Wir über uns

 

Seit etwas mehr als 100 Jahren gibt es die Pfadfinder. Sie wurden 1907 von dem englischen General Sir Robert Baden-Powell, auf Brownsea Island gegründet.

In Deutschland sind die Pfadfinder in unterschiedlichen Verbänden organisiert. Wir Pfadfinder vom Stamm Welfen, gehören dem Deutschen Pfadfinderbund Mosaik an, der mit 13 anderen Bünden in dem Deutschen Pfadfinderverband zusammen geschlossen ist. Unser Bund ist interkonfessionell und parteipolitisch unabhängig. Über den Verband sind wir Unfall- und Haftpflichtversichert, was über die jährlichen Mitgliedsbeiträge abgedeckt wird.

Der Stamm Welfen besteht bereits seit 1990 in Weddel, welches zur Gemeinde Cremlingen im Landkreis Wolfenbüttel gehört.

Unser Pfadfindergruppenraum ist im Dorfgemeinschaftshaus in der Ahornallee 10 (siehe dazu die Karte auf der Seite „Kontakt“).

„Wir werden uns in den Gruppenstunden gemeinsam mit Spiel, Spaß und Spannung in die Abenteuer stürzen und spielerisch verschiedene Pfadfindertechniken kennen lernen. Die Kinder und Jugendlichen sollen so selbstständig und eigenverantwortlich Aufgaben für die Gruppe übernehmen. Sei es gemeinsam ein Zelt auf zubauen oder auf dem Lagerfeuer ein Essen zu kochen. All diese Aufgaben werden wir gemeinsam lernen und auf den zahlreichen Fahrten umsetzen. Wir werden uns kritisch mit uns und unserer Umwelt auseinander setzen.“

 

Gut Pfad

Euer Stamm Welfen

 

 

Comments are closed.